Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen,
der wird am Ende beides verlieren.“ (B.Franklin)

Die aktuellsten Beiträge

Herzlich willkommen


Es gibt wohl fast keinen Ort auf der Erde mehr, an dem nicht schon ein Mensch war. Demzufolge ist wahrscheinlich auch an jedem Ort, den wir mit dem Rad passieren werden, schon ein Fernradler gewesen. Aber es geht ja nicht darum, Erlebnisse „nachzumachen“, sondern eigene Erfahrungen zu machen – Menschen, Natur, Situationen zu erleben, die gerade jetzt in diesem Moment einzigartig sind. Darin liegt die Spannung in jedem Tag einer Reise.

In dieser Spannung liegt natürlich auch ein Stückchen Ungewissheit und vermeintlicher Unsicherheit, aber eben auch die Freiheit, zu tun und zu lassen, was man gerade möchte. Wir freuen uns, wenn ihr uns ein Stückchen dabei begleitet.

Molle und Katrin

Fernweh


Ein Blick in die Vergangenheit


Durch Klein- und Groß-Kroatien
Irgendwie viel zu schnell waren wir also schon wieder draußen aus Albanien. Aber wir hatten ja unser großes Ziel vor Augen: mit den Rädern vor unserer Haustüre im Allgäu einrollen - und…
Im Land der Skipetaren
„Ne, Albanien fahr‘ ich nich‘. Ich hab gehört, die schneiden dir da den Hals durch, wenn sie denken, du bist ein amerikanischer Spion.“ So sprach‘s der deutsche Motorradfahrer Lutz auf der kroatischen…
Unterwegs im griechischen Urlaubsparadies
So eine richtig große Fähre war das ja nicht und die Wellen waren für uns „Nicht-Seefahrer“ schon eher hoch. So drei bis vier Meter in der Spitze. Jedenfalls ging es für uns…
Weitergehüpft nach Kreta
So landeten wir also in Sitia, ganz im Osten Kretas. Touristisch eher im Schatten der berühmten großen Schwestern Rethymon und Chania, dafür aber um einiges ruhiger und gelassener. Natürlich nicht so herausgeputzt…
Inselhupf

Mit dem „Flying Poseidon“ flogen wir tatsächlich regelrecht über das spiegelglatte Meer bis nach Rhodos. Und schon hatten wir die Türkei wieder verlassen. Viel zu kurz waren wir dort, da waren wir…

Von Asien nach Kleinasien und weiter nach Europa
Fast vier Wochen ist es nun schon wieder her, dass wir in Cochin das Kreuzfahrtschiff bestiegen haben. Über den Indischen Ozean, den Golf von Aden, den Suez-Kanal und das östliche Mittelmeer brachte…
Neue WELTfolgen

Es gibt wieder was auf die Ohren. Das Treffen mit Sherife in Sharjah liegt nun schon viele, viele Wochen zurück. Die Geschichte über die Kulturvermittlerin gibt’s jetzt: http://weltfolgen.de/weltfolgen/welt/#/chapter/2/page/7 Der Besuch beim “The…

Projekte